Corporate

Viele Firmen überbieten sich heutzutage mit Bekenntnissen zu einer besseren Welt und einem schöneren Miteinander. Viele Firmen schreiben das nur, weil es „schick“ ist. Wenige Firmen sind wirklich mutig und sagen, dass nicht alle Wünsche erfüllbar sind. Die schöne, neue Welt ist nicht direkt um die nächste Ecke!

Mehr Sinn in der Wirtschaft, mehr Verantwortung – das ist nicht nur „schick“, sondern folgt der einfachen ethischen Formel Erich Kästners: „Es gibt nichts Gutes, außer man tut es.“ Die Lösung sind nicht mehr Regeln oder mehr Compliance, sondern verantwortungsbewusstes Handeln und selbstständiges Entscheiden. Der wichtigste menschliche Faktor ist hierbei der Mut. Der hilft aber auch im Management erst, wenn man sich traut.

Wir möchten uns trauen, unter anderem aus dem ungewöhnlichen Verlauf des Jahres 2020 lernen und haben dabei im Kopf: Das k1 ist keine „Insel mit zwei Bergen…!“ - eher eine kleine Welt in einer viel Größeren! Folgende Themen sind uns besonders wichtig und stehen auf unserer To-Do-Liste für eine erfolgreiche Zukunft des k1.

Wir respektieren den Faktor Zeit!
Digitaler Check-In und Check-Out. Schneller einzuchecken entlastet Mitarbeiter, freut Gäste und verbannt letztlich das Papierchaos aus dem Büro.

Miteinander etwas bewegen!
In einem Arbeitskreis engagieren wir uns für eine bestmögliche und nachhaltige touristische Entwicklung der Stadt Kurort Oberwiesenthal. Mit einer Online-Buchungsplattform versuchen wir Erlebnisse am Fichtelberg von unterschiedlichsten Anbietern zu organisieren und online verfügbar zu machen. Wir unterstützen unsere lokalen Gastronomen und arbeiten mit Empfehlungen und Reservierungen. In wenigen Gehminuten vom k1 speist und trinkt man ganz wunderbar!

Weniger ist Mehr!
Wir verzichten mittelfristig auf den „Terrassentrubel“, die Cafebar und Halbpension im Haus und damit auf Erlöse aus gastronomischen Angeboten. Der Gewinn ist mehr Sicherheit durch reduzierte Kontaktpunkte und natürlich mehr Ruhe für unsere Gäste.

Sich wohl und sicher fühlen!
Neue und sinnvolle Hygiene- und Sicherheitsstandards werden dauerhaft übernommen. Wir vermeiden große Ansammlungen in öffentlichen Bereichen. Das Wohlbefinden und die Gesundheit der Gäste sind uns wichtig!

Judith Wendler & Torsten Kürbis
Jetzt Buchen